2. Bundesliga: Löwenduell geht an München

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TSV 1860 München gegen Eintracht Braunschweig Hier waren die Löwen heute unter sich. Für München geht es auch unter neuem Trainer noch immer um den Klassenerhalt.In der 87. Minute gab es dann die Erlösung. Okotie erzielte das 1:0

    Arminia Bielefeld gegen SpVgg Greuther Fürth
    . Hier konnte Bielefeld theoretisch noch absteigen, Fürth ist bereits jenseits von gut und böse. Zulj brachte Fürth in der 15. Minute mit 0:1 in Führung. Aber Klos konnte in der 20. Minute zum 1:1 ausgleichen. In der 50. Minute legte Klos das 2:1 nach und machte den Klassenerhalt wohl sicher. In der 60. Minute traf Klos das dritte Mal zum 3:1. In der 75. Minute legte Börner mit dem 4:1 noch nach. Und in der Schlußphase unterlief ihm noch ein Eigentor zum 4:2.


    SV Sandhausen gegen FSV Frankfurt Sandhausen
    hat heute bestimmt einen großen Fanzuwach in Düsseldorf. Weil deren Balltreter keine Spiele gewinnen, muß es jetzt der SVS richten. Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Vollmann in der 59. Minute das 1:0

    625 mal gelesen